16. April 2020
;
4 Jahre Biosimilarsverband Österreich
Seit seiner Gründung am 16. April 2016 macht es sich der Biosimilarsverband Österreich zur Aufgabe, über Biosimilars zu informieren und sich für faire und nachhaltige Wettbewerbsbedingungen für Biosimilars in Österreich einzusetzen. Denn Biosimilars spielen eine wichtige Rolle bei der Behandlung von schweren Krankheiten wie Krebs, Autoimmun- und Stoffwechselerkrankungen und sind somit wichtig für einen breiten Patientenzugang zu innovativen Therapien und damit auch für die Versorgungssicherheit. Andererseits wirkt sich der Einsatz von Biosimilars stark kostendämpfend auf den österreichischen Arzneimittel- und Gesundheitsmarkt aus und hilft damit, dass unser Gesundheitssystem finanzierbar bleibt.